Begriff

Paralegals sind Fachkräfte mit juristischer Basisausbildung. Sie entlasten und/oder unterstützen Rechts- und Patent-Anwälte, Unternehmensjuristen, Generalsekretariate professioneller Verwaltungsräte, HR-Manager und Verbandsorgane. Es gibt auch welche, die sich als Selbständigerwerbende mit Dienstleistungen, die nicht Rechtsanwälten vorbehalten sind, betätigen.

Drucken / Weiterempfehlen: